Goldene Ehrennadel für Franz Csucker, Stadtrat a.D.

Franz Csucker hat im Rahmen der Eröffnung der Sommerszene 2016 die goldene Ehrennadel der Stadt Gänserndorf von Bürgermeister L-Abg. René Lobner verliehen bekommen. Bgm. Lobner bedankte sich für seine Leistungen als Gemeindevertreter, insbesondere für sein persönliches Engagement um die Weiterentwicklung der Kulturszene und hob ganz besonders den Ausbau der Gänserndorfer Sommerszene hervor, die von Menschen aus dem ganzen Bezirk besucht wird. Darüber hinaus aber auch für sein ehrenamtliches Engagement in Projekten, Vereinen, usw. rund um die Stadtgemeinde, in die viel Zeit und Energie floss.

Csucker war seit den frühen 1990-ern als Gemeinderat tätig, später Klubsprecher der SPÖ und als Stadtrat für Schule, Jugend, Sport und Kultur zuständig bevor er sich Ende 2013 überraschend aus der Kommunalpolitik zurückzog um sich seiner Firma Perfekt Fenster zu widmen, das er mit seiner Gattin Gertrude als Inhaber führt.

Eine Ehrung, die wir als SPÖ Gänserndorf nur noch unterstreichen können. Vielen Dank für das große Engagement und Deine Leistungen für SPÖ Gänserndorf und die Stadt Gänserndorf.