Schnabl: “Steuerschlupflöcher gehören geschlossen”

Die Wahlauseinandersetzung drehte sich vor allem um das Thema Migration.

Es ist nicht unfair, wenn jemand der bei uns Asyl bekommen hat 800 Euro Mindestsicherung bezieht.
  Unfair ist, wenn Milliarden nach Panama und in andere Steueroasen verschoben und so Steuern vermieden werden.

Mit Steuergeld werden Schulen, Kindergärten und Krankenhäuser finanziert, Straßen und Schienen gebaut.
  Steuern nicht zu zahlen ist unsolidarisch – wir kämpfen dafür, dass Steuerschlupflöcher geschlossen werden.