7-Punkte-Programm für leistbares Wohnen

Wohnen ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Deshalb ist es der SPÖ ein Anliegen, dass Wohnen leistbar bleibt. Es darf nicht zur sozialen Frage werden, ob man sich einen Umzug oder den Start in die Selbstständigkeit leisten kann. In den vergangenen Jahren ist vor allem im Bereich der privaten Mietwohnungen der Mietpreis deutlich stärker als die Inflation angestiegen. Um dem entgegenzuwirken, […]

Read more

Ausflug der jungen Gänserndorfer: Kittenberger Erlebnisgärten

Heute fand der erste von zwei Sommerausflügen der Stadtgemeinde Gänserndorf für unsere Volksschulkinder statt. Neben unserem ausführenden StR Michael Hlavaty und einigen Ausschussmitgliedern, nahmen viele Kinder zusammen mit ihren Begleitpersonen teil. Ziel des Ausfluges waren die Kittenberger Erlebnisgärten. Nach Ankunft gab es für die Kleinen eine Kräuterkunde-Vorführung und anschließend eine spannende Rätselrally. Nach dem Mittagessen im Restaurant “Glashaus” war noch […]

Read more

SPÖ will Mietpreisbremse

Angesichts rasant steigender Mieten, bekräftigt SPÖ-Parteivorsitzender Christian Kern die Forderung der SPÖ nach einer Mietzins-Obergrenze. Neuvermietungen sollen um 35 % günstiger werden. Um unfassbare 44% sind die Mieten allein in den Letzten 10 Jahren gestiegen, mehr als doppelt so schnell wie die Einkommen. „In Städten muss eine Jungfamilie mit zwei Kindern 40-45 % ihres Einkommens für das Wohnen ausgeben“, macht Kern deutlich. […]

Read more

Erfolgsmodell “Aktion 20.000” wieder einführen!

Eine der ersten Maßnahmen der Kurz/Strache-Regierung war das überfallsartige Streichen der erfolgreichen Aktion 20.000, die Langzeitarbeitslosen wieder echte Perspektiven im Leben gab. Sie war so erfolgreich, dass nach Luxemburg nun auch Deutschland dieses Modell übernimmt. SPÖ-Parteivorsitzender Christian Kern fordert, die Aktion 20.000 „auch in Österreich so schnell wie möglich wieder aufzunehmen.“ 100 Euro kostete den Staat das Projekt pro Monat. […]

Read more

Gleicher Schutz für Kinder

Am Montag lief die Begutachtungsfrist für die Novelle um die Abschaffung des Verfassungsartikels 12 aus, der gemischte Zuständigkeiten von Bund und Ländern regelt. Im Zuge dessen ist beabsichtigt, die Kinder- und Jugendhilfe alleine den Bundesländern zu überantworten. Kritisiert wird dieses Vorhaben von NÖ Kinder- und Jugendhilfelandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig: „Der aktuelle Gesetzesentwurf ist unausgegoren und bruchstückhaft. Es fehlen zu wichtigen Punkten […]

Read more
1 2