2.Faschingsgschnas

Gestern fand das Faschingsgschnas der Tanzschule Chris zusammen mit der SPÖ Gänserndorf in der Arbeiterkammer statt. Wie bereits im Vorjahr war die Veranstaltung gut besucht und der Kammersaal fast komplett gefüllt. Neben einigen Showeinlagen wie z.B. einer Bauchtanzvorführung, gab es diesmal auch wieder die beliebte Mitternachtsquadrille und eine große Tombola. Die tanzwütigen Gäste brachten das Parkett zum Brennen und feierten bis in die Morgenstunden. Unter den Anwesenden waren auch einige Vertreter der SPÖ Gänserndorf wie NR Rudolf Plessl, StR Ulrike Cap, StR Michael Hlavaty, GR Elfriede Schönbauer, GR Christine Rohatsch, GR Florian Burghardt, GR Gerhard Janda und Frauensprecherin Christine Löwenpapst. Auch Vize-Bgm. Werner Kurz (Schönkirchen-Reyersdorf), AK-Bezirksstellenleiter Robert Taibl und GR Jaqueline Wehofer (Deutsch-Wagram) kamen zu diesem tollen Event.

Die SPÖ Gänserndorf bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, der Tanzschule Chris und allen Gästen für diesen gelungenen Abend!