ÖVP+FPÖ gegen Regionalverkehr

In der heutigen Gemeinderatssitzung (27.6.2019) wurde der gemeinsame Dringlichkeitsantrag der SPÖ und der GRÜNEN zur Erhaltung der Regionalbahn R18 durch die ÖVP und die FPÖ abgeschmettert!

Schade, dass regionaler öffentlicher Verkehr nicht allen Parteien am Herzen liegt und schwarz-blau anscheinend lieber mehr Busse auf der Straße hat…

 

Hier geht es zu unserem gemeinsamen Antrag:

Seite 1

Seite 2