Gemeindekrippe für unsere Kleinsten

Gerade in der heutigen Zeit ist es oft schwierig, Familie und Kinder unter einen Hut zu bekommen. Der Drang (oder Zwang) nach einer kurzen Karenzzeit wieder ins Berufsleben einzusteigen wird immer größer, doch die Betreuungsangebote sind oftmals rar gesät. Wir als SPÖ, sehen es als unser Ziel, jeder jungen Mutter und jedem jungen Vater die Möglichkeit zu bieten, nicht zu kostenintensiv wieder ins Berufsleben zurückzukehren. Daher wäre eine gemeindeeigene Kinderkrippe eine sehr gute Ergänzung für unsere Stadt und eine Erleichterung für junge Familien und alleinerziehende Menschen.